Woolworth Prospekt – Angebote ab 04.02 bis 09.02 – Seite 2

Im weiteren Verlauf des Prospekts, auf Seite 2, stattet Woolworth Kunden optimal und äußerst günstig sowie preiswert für den Sommerausflug aus. Hierzu einerseits ein Pavillon. Andererseits ist auch ein Schlafsack im Angebot. Diese beiden Produkte ermöglichen schonmal, im Freien zu nächtigen. Auch eine Party am Abend zuvor stellt kein Problem dar. Denn hierzu ist mit einer Bluetooth-Box das passende Equipment zu ergattern. Alternativ kann die Bluetooth-Box auch einen harmonischen Einstieg in den Tag ermöglichen. So läuft beim Frühstück die Musik im Hintergrund, während auf den ebenfalls angebotenen Campingtischen und Klappstühlen gegessen wird. Damit mitgebrachte Speisen im Sommer nicht ungenießbar werden, gibt es auch einen Kühlrucksack in Woolworths Sortiment.
Woolworth führt in seinem Angebot mittlerweile auch Ware von namhaften Herstellern. Waren es vor 2010 an die 50 Eigenmarken und auch sonst eher Billigmarken, ist das nun anders: Wegen wiederkehrender Image-Probleme änderte Woolworth sein Sortiment um und führt nun auch teilweise Markenprodukte.



Prospekt



Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8
Weiter



Werbung



Die Produktpalette und Gestaltung der Kaufhäuser bescherten Woolworth nicht nur Image-Probleme, sondern auch finanziell unangenehme Situationen. So hatte das Unternehmen einen Insolvenzantrag im Jahr 2009 gestellt. Man war der Situation nicht mehr gewachsen. Nach Ablehnung der Insolvenz machten zahlreiche Filialen die Schotten dicht und es verblieben von 310 Filialen nur noch 160. Diese wurden von der neuen „Deutsche Woolworth GmbH“ fortgeführt. Der Wandel bei Woolworth trat erst ein Jahr später ein. Die HH Holding Investorengruppe übernahm 158 Filialen und schloss die Standorte in Österreich. Der Fokus lag auf Deutschland. Durch Modernisierungen konnte ein Wandel bewirkt und Woolworths Lage verbessert werden.