Woolworth Prospekt – Angebote ab 04.02 bis 09.02 – Seite 5

Unter der Überschrift „Verantwortung“ zeigt sich Woolworths Engagement im Bereich der Umwelt- und Sozialverträglichkeit. Hier orientiert sich Woolworth im Umweltbereich nach Gesetzesentwürfen des Europäischen Parlaments. Diese sehen eine Senkung des Plastiktütenverbrauchs vor. Da die Zersetzung einer Plastiktüte 500 Jahre dauert und dabei die Umwelt belastet, sind bei Woolworth lediglich drei Arten von Tragetaschen verfügbar. Nämlich handelt es sich um Tragetaschen aus Papier, Baumwolle und PET. Bei den Papiertragetaschen ist übrigens der Aspekt der klimaneutralen Herstellung im Vordergrund: Schadstoffe, die bei dem Herstellungsprozess einer solchen Tasche unvermeidbar entstehen, spart Woolworth an anderen Stellen wieder ein.
Auch der soziale Sektor ist in Woolworths Bemühungen mitberücksichtigt. Hierzu unterstützt Woolworth die Stiftung Help and Hope, die mehrere Projekte am Laufen hat. So sind die Integration von Flüchtlingen und verbesserte Berufsaussichten für Personen ohne Schulabschluss im Fokus. Baldiges neues Projekt: Kinder sollen auf dem Dortmunder Gut Königsmühle früh an die Umwelt und Natur herangeführt werden.

Prospekt


Seite : 1 2 3 4 5 6 7 8
Weiter



Werbung



Der Verantwortung ist sich Woolworth auch im Kundendialog bewusst. Diesbezüglich betreibt das Unternehmen auf seiner Webseite sehr gute Aufklärung. Unter „Kundeninformationen“ sind die verschiedensten Details abrufbar. Dazu zählen Produktrückrufe sowie EU-Konformitätserklärungen. Bei Letzteren gibt es zu einzelnen Artikeln einen Nachweis von Woolworth mit Signatur, dass die EU-Standards erfüllt sind. Diese hohe Transparenz den Kunden gegenüber zeigt sich auch in den weiteren Unterkategorien der „Kundeninformationen“: Produktdatenblätter liefern Hinweise zu Inhaltsstoffen. Unter „Leuchtmittel“ wird ausführlich der richtige Vorgang bei der Entsorgung von Leuchtmitteln erklärt. Dies sensibilisiert die Kunden im Hinblick auf die Umwelt und senkt zudem die Verletzungsgefahr der Kunden beim Entsorgungsprozess.